Nach meinem Abschluss der Mittleren Reife, stand für mich fest, dass ich einen kaufmännischen Beruf erlernen werde.
Für mich kamen mehrere Ausbildungsberufe in Frage, die Ausbildung zum Immobilienkaufmann war aber eindeutig mein Favorit.
Über einen Nebenjob bei der Firma HERON Immobilien GbR konnte ich erste Eindrücke sammeln und mir gefiel das erlebte. Also bewarb ich mich und wurde aufgrund meiner bisherigen Leistung auch sofort als Auszubildender eingestellt.
Meine eigenen Tätigkeitfelder in der Firma und auch die Arbeitsweise meiner Kollegen empfinde ich als äußerst attraktiv. Viel Kontakt mit Kunden und Arbeiten im Außendienst ermöglichen einen abwechslungsreichen Alltag.
Ein weiterer Punkt ist die berufliche Perspektive nach der Ausbildung. Für gelernte Immobilienkaufleute gibt es meiner Meinung nach guten Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

 

„Warte nicht darauf in Immobilien zu investieren, investiere in Immobilien und warte.“
T. Harv Eker

IMMOBILIEN DIESES MAKLERS